Wir sind aktiv

Viele Mainzerinnen und Mainzer sind mit viel Spaß und Engagement in mehr als 300 Sportvereinen in ihrer Freizeit aktiv. Egal ob Schul-, Freizeit-, Vereins- oder Spitzensport, wir setzen uns dafür ein, dass der Sport bestmöglich gefördert wird.

In den letzten 4 Jahren wurden die Tennenbeläge und Rasenflächen der Bezirkssportanlagen in Bretzenheim, Weisenau und Hechtsheim und viele weitere Sportanlagen saniert. Wir haben uns auch für funktionale Schulsportanlagen eingesetzt. So befinden sich beispielsweise für die Peter-Jordan-Schule und das Otto-Schott-Gymnasium neue Sporthallen bereits im Bau und für das Carl-Zuckmayer-Schulzentrum gerade in Planung.

Es ist uns gelungen, das Taubertsbergbad nach der Insolvenz des vorherigen Betreibers zu retten. Das Schwimmbad ist jetzt zum Stadtbad geworden, das saniert wird und von allen Mainzerinnen und Mainzern genutzt werden kann. Im Rahmen der Mainzer Ferienkarte können die Kinder nun kostenlos schwimmen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ihre Arbeit behalten und wurden übernommen.