Unterbringung im Rathaus ist Obdachlosen nicht zumutbar

Die SPD-Stadtratsfraktion weist den Vorschlag, Obdachlose während des Winters im renovierungsbedürftigen Rathaus unterzubringen, zurück. „Wir können Obdachlose nicht einfach in ein baufälliges Gebäude ohne sanitäre Einrichtungen setzen“ sagt die Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion, Alexandra Gill-Gers. Das... Weiterlesen

Bund plant Förderung von Wasserstoff: Mainz ist schon Vorreiterin

Die SPD-Stadtratsfraktion begrüßt die gestern von der Bundesregierung angekündigte Wasserstoffstrategie. „Wasserstoff ist einer der wichtigsten klimaneutralen Energieträger der Zukunft, sowohl für den Verkehr, als auch für die Stromversorgung“, sagt Marc Bleicher, Umweltpolitischer Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion.... Weiterlesen

SPD Mainz: Die Ereignisse der Halloween-Nacht sind empörend

Empört reagiert die Mainzer SPD auf die Ereignisse der zurückliegenden Halloween-Nacht. „Dass ein Polizist, der gemeinsam mit einer Kollegin einen Streit unter Partygästen zu schlichten versucht, brutal niedergeschlagen wird, macht mich wütend und fassungslos“, erklärte... Weiterlesen

Ein Oberbürgermeister muss verlässlich sein

Für Alexandra Gill-Gers, Vorsitzende der Mainzer SPD-Stadtratsfraktion, war bisher das einzige konkrete Thema, dass der „unabhängige“ von der CDU unterstützte Kandidat hatte, die Autobrücke über den Rhein. Doch dieses Thema findet, wenn man dem AZ... Weiterlesen