Marc-Antonin Bleicher

4. IGS kommt – Mainzer SPD begrüßt Entscheidung

eingetragen in: SPD-Unterbezirk | 0

Die Mainzer SPD begrüßt die Entscheidung, die 4. Integrierte Gesamtschule einzurichten und die neue Schule am Europakreisel anzusiedeln. „Für die jungen Menschen in Mainz ist das eine gute Nachricht“, erklärte der Vorsitzende der Mainzer SPD Marc Bleicher. „Das Interesse, eine IGS zu besuchen, ist stark ausgeprägt. Das zeigen die Anmeldezahlen für die drei bestehenden Schulen. Der Bedarf ist gegeben und ich freue mich, dass die Stadt dem Wunsch der Schülerinnen und Schüler und deren Eltern nachkommen kann. Die IGS ist eine erprobte, zukunftsträchtige und an die Bildungsbedürfnisse vieler junger Menschen angepasste Schulform.“

Jeder Mensch habe Anspruch auf eine möglichst gute Bildung, sagte Bleicher weiter. „Stadt und Land bieten für jedes Lebensalter hervorragende Bildungsmöglichkeiten. Die 4. IGS und das neue Gymnasium in Mombach sind weitere wichtige Eckpfeiler, auf die sich die Bürgerinnen und Bürger in Mainz verlassen können.“